Kosten

Pflegesätze

Das Pflegeversicherungsgesetz unterscheidet fünf verschiedene Pflegegrade. Diese leiten sich aus den gesetzlichen Bestimmungen und den Vereinbarungen mit den Pflegekassen ab. Verschiedene Kostenträger unterstützen Sie bei der Finanzierung eines stationären Pflegeplatzes. Das Entgelt setzt sich aus Kosten für die Pflege, Altenpflegeumlage, Unterbringung und Verpflegung, sowie den Investitionskosten zusammen. Die Pflegekosten richten sich nach der individuellen Einstufung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen.

Pflegegrad

Pflegekosten pro Tag

Altenpflegeumlage

pro Tag

Unterkunft u. Verpflegung
pro Tag

Investitionskosten pro Tag

1 30,77 EUR 3,61 EUR 30,67 EUR 23,77 EUR
2 39,45 EUR 3,61 EUr 30,67 EUR 23,77 EUR
3 55,62 EUR 3,61 EUR 30,67 EUR 23,77 EUR
4 72,49 EUR 3,61 Eur 30,67 EUR 23,77 EUR
5 80,05 EUR 3,61 EUR 30,67 EUR 23,77 EUR

Stand Januar 2017

Pflegekosten, sind die Kosten für die erbrachten Pflegeleistungen, darin ist die Altenpflegeumlage
pro Tag mit 3,61 € enthalten. 
Kosten für Unterkunft und Verpflegung umfassen die Kosten der vom SPHO
erbrachten Mahlzeiten, Zimmerreinigung, Aufbereitung der Wäsche. Investitionskosten sind die Kosten der
ursprünglichen Erstellung und Herrichtung des Pflegeplatzes.

Insgesamt belaufen sich die Kosten für 30,42 Tage auf:

Pflegegrad Entgelt SPHO Anteil Pflegekasse Eigenanteil
1 2.701,90EUR 125,00EUR 2.576,90EUR
2 2.965,95EUR 770,00EUR 2.195,95EUR
3 3.457,84EUR 1.262,00EUR 2.195,84EUR
4 3.971,03EUR 1.775,00EUR 2.196,03EUR
5 4.201,00EUR 2.005,00EUR 2.196,00EUR

Stand Januar 2017